Sunday, May 17, 2009

Mission San Juan Capistrano

Heute vormittag hatte Herbert noch einen "Hundekunden". Die Gelegenheit haben Antje und ich genutzt und sind mit ihm nach San Juan Capistrano gefahren, um uns dort die Mission anzusehen. Die Mission von San Juan Capistrano ist das aelteste Gebaeude in California, dass noch genutzt wird. Die Audio Fuehrung (auch in deutsch moeglich) kostet 9,00 Dollar (Personen ueber 60 zahlen nur 8,00 Dollar). Die Besichtigung lohnt sich auf jedenfall!
Nach seiner Trainingsstunde hat Herbert uns dann wieder eingesammelt und wir sind noch etwas an der Kueste entlanggefahren ;)
Am Nachmittag kam dann der angekuendigte Besuch. Mikaela (ihren Blog findet ihr in meiner Link-Liste) hat zur Zeit ihre Eltern zu Besuch und wir haben uns fuer einen netten Grillnachmittag verabredet. Es war wirklich sehr nett und wir hoffen, Marija und Dieter haben noch einen angenehmen Aufenthalt und einen gute Rueckflug.
Gerade als unser Besuch weg war, bebte die Erde mit einer Staerke von 5.0 auf der Richterskala.
Today Herbert had another doggie client. Antje and I took this opportunity to take a ride with him to the Mission of San Juan Capistrano. Mission San Juan Capistrano is the oldes building in California still in use. The audio tour (also in german available) cost 9 $ (people over 60 pay only 8 $). The money is worth it! After his training lesson Herbert picked us up again and we drove a little bit along the coast ;)
In the afternoon we got the announced company from Mikaela and her parents, who are also visiting her daughter right now, for a great bbq. It was really nice and we hope Marija and Dieter will have another great vacation week and a great flight back home.
Our visitors were just gone when we felt an earthquake - measured at magnitude 5.0.




Heute hatten es mir die Blumen angetan ;)
Today I was totally into flowers ;)

Na, ist da ein Wal?
Is there a Whale?

5 comments:

Stephan said...

...also, es hat gerade gewackelt? kennst Du die Seite? http://quake.usgs.gov/recenteqs/FaultMaps/Los_Angeles.htm - so fett habe ich noch kein Erdbeben dort gesehen. Hoffe, es geht Euch gut viele Grüße aus SF! Stephan

Uschi said...

Die Blumen-Fotos sind phantastisch, so eine Blütenpracht.
Ihr habt ja noch etliche Tage vor Euch. Macht´s gut !!!
Will Deine Mutti überhaupt wieder nach Hause :0))

Mikaela said...

Hey ho! Sind gerade total erschlagen aus San Diego zurück. Haben mal rübergerufen, als wir an Irvine vorbei gefahren sind. Nochmals vielen herzlichen Dank für Eure Gastfreundschaft und das leckere Essen. Meinen Eltern hat es ganz großartig bei Euch gefallen. Den Kartoffelsalat haben wir heute Abend fast gekillt. :)
Nochmals Danke - und das nächste Mal seid Ihr hoffentlich bei mir zu Gast. Jetzt ist die Wohnung ja endlich vorzeigbar... LOL
Liebe Grüße!
PS: Die Vornamen haste vom Zettel am Kühlschrank, oder? Hihi!

Mantahari said...

Wunderschöne Fotos, ich beneide Euch um den Ausflug :)
Wünsche Dir und Deiner Mutti noch eine tolle Zeit! Genießt die gemeinsamen Stunden!!!

Andrea Maria said...

WOW, tolle Location, wo genau ist denn das?

So kleinere Erdebeben ruetteln einen immer wieder wach.... Ist man auf das 'Big One' wirklich gut vorbereitet?

Liebe Gruesse aus dem Norden, wir habens nicht gespuert.
Andrea