Tuesday, January 31, 2012


Heute haben wir ein Paket aus Deutschland bekommen. Wir moechten uns auf diesem Wege ganz herzlich bei meiner Mutter bedanken, die uns all diese tollen Dinge geschickt hat. Auch wenn wir wussten, dass ein Paket unterwegs ist, so war der Inhalt doch eine Ueberraschung. Ich kann es gar nicht erwarten, auf meiner Couch liegend ein neues Buch zu lesen und dabei Deutsche Schokolade zu naschen und Fruechtetee zu trinken.  
Today we received a package from Germany with a lot of great stuff in it. We would like to say "Thank you" to my mom who prepped it! Even though we were aware that she is going to send something we didn't know what to expect so it was still a surprise! Can't wait to lay on the couch and read one of the books while eating a bunch of German chocolate  ;) 

Seit wir in diesem Haus leben, hielten wir es fuer Unkraut und haben es herausgerissen. Nun, nachdem wir es diesmal offensichtlich vergessen haben, blueht diese wunderschoene Blume in unserem Vorgarten. Wenn ich richtig liege, handelt es sich hierbei um eine Caller!
Since we have been living in this house we thought it might be weed so we always teared it out. Now that we forgot about it we found this beautiful flower in our front yard :) 

Saturday, January 28, 2012


Schlussendlich hab ich nun die Genehmigung fuer die doppelte Staatsbuergerschaft erhalten. Heute habe auch ich die Zahlungsaufforderung bekommen. (Ganz toll fand ich, das ich bereits eine Antwort auf meine Email-Anfrage aus Koeln sowie auch einen Anruf aus dem Generalkonsulat in Los Angeles bekommen hatte - und zwar von der Dame, bei der ich vor Weihnachten einmal nachgefragt hatte!)
Naechster Schritt ist nun, die Zahlung zu taetigen und dann abzuwarten, dass die Deutschen auch den Erhalt der Zahlung bestaetigen. Danach geht's dann nach Los Angeles zum Generalkonsulat, wo wir die Urkunde abholen, die bestaetigt,  dass wir die Deutsche Staatsbuergerschaft haben/behalten duerfen, auch wenn wir die amerikanische annehmen werden.
Wir bereiten uns auch schon auf den naechsten grossen Schritt vor. Um die US Staatsbuergerschaft zu beantragen, muessen wir die Form N400 ausfuellen. Das ist zum Glueck nicht so aufwendig, da die Amerikaner nur sicher stellen, dass wir nicht kriminell sind, dass unser Lebensmittelpunkt in den letzten fuenf Jahren die USA war und das wir immer regelmaessig unsere Steuern gemacht haben.
Finally I got the notification that I'm also eligible for the dual citizenship. Today I received the application for payment as well as the statement in writing.
Next step now is to make the payment and wait until the Germans confirm the receipt of payment before we can drive to the German General Consulate in Los Angeles to pick up our German Citizenship Certification. 
To be ready for the next big step we are already working currently on the application for the US Citizenship. It's a form called N400 and this time it's not that difficult 'cause the Americans are just interested in our background (luckily our criminal records are clean :), that for the last five years our place of residence has been constantly the US and that we've filed our tax returns proper. 

Sunday, January 22, 2012

Some things on my mind

Zwei Dinge sind zur Zeit staendig in meinem Kopf:
Wo verflucht bleibt meine Beibehaltungsgenehmigung vom deutschen Generalkonsulat, die mir bestaetigt, dass ich die deutsche Staatsbuergerschaft behalten darf, wenn ich die amerikanische annehme?
Herbert hat seinen Brief schon Anfang Dezember erhalten. Da hab ich noch geduldig gewartet - wollte ich doch hier bekanntgeben, dass wir beide einen Schritt weiter sind.... Nun, einige Wochen spaeter, kurz vor Weihnachten hab ich dann im Konsulat angerufen. Die nette Dame am anderen Ende stoeberte sogar die Post durch, die sie gerade an dem Tag aus Deutschland erhalten hatten, um zu sehen, ob irgendwo mein Name draufsteht. Leider war das nicht der Fall. Das einzige was sie mir sagen konnte war, dass Herbert's Genehmigung wirklich super schnell bearbeitet wurde und es waere absolut nicht ungewoehnlich, dass ich noch immer warte. Sollten die Kollegen in Koeln (dort wird der Antrag bearbeitet) noch Unterlagen vermissen / benoetigen, haetten die sich schon laengst an mich gewandt. Mein Antrag ist vermutlich einfach nur in die Haende eines wirklich langsam arbeitenden Beamten geraten. Jeder der mich persoenlich kennt weiss, dass ich KEIN SEHR GEDULDIGER MENSCH bin! Aber ich kann jetzt nichts anders tun als warten!
Vor einige Monaten bekam ich von einer ehemaligen Klassenkameradin eine Email. Man teilte mir mit, dass fuer 2012 ein Klassentreffen geplant werde. Wow - kann man das glauben, ich bin schon 25 Jahre aus der Schule (aaaawww - ich bin offiziell alt!)
Wie auch immer, ich wuenschte, ich koennte gehen! Aber dem stehen einige Dinge im Weg. Ich koennte nur fuer eine Woche nach Deutschland fliegen, da ich meinen Urlaub fuer September aufspare (will hier nicht zu weit vorgreifen, aber ich freu mich schon sehr auf den Trip, den wir da planen). Zudem muesste ich zu einer bestimmten Zeit in Deutschland sein, ansonsten wuerde ich meinen lieben Bruder und meine Schwaegerin verpassen, da sie selber in den Urlaub fahren (ich bin mir aber sicher, dass meine ehemaligen Klassenkameraden mit dem Zeitraum arbeiten koennen). Das groesse Problem sind allerdings die Flugpreise. Zur Zeit wuerde ein Flug in dem geplanten Zeitraum 1.000,00 Euro kosten.....
Two things are currently constantly on my mind:
First and most important - where the heck remains the letter from the German consulate that tells me I can keep my German Citizenship when I apply for the US one?  
Herbert received this letter already at the beginning of December. I was then still waiting patiently because I wanted to announce that we both got it and are one step further in our goal for the dual citizenship. Well a couple weeks later, right before Christmas, I called the German consulate and the lady on the other end was really nice and helpful. She even went through all the mail they got the same day from Germany. Unfortunately nothing with my name on it was showing in the stack of letters. She even called me back after a little research but the only thing should could tell me was that Herbert's letter came really, really quick and it's not unusually that I'm still waiting. If they would have missed any information they would have informed me by now. I probably have a really slow person working on my application. Well everybody who knows me in person is aware of the situation that I am NOT A PATIENT PERSON AT ALL!!! But there is nothing else I can do - just waiting!
Already a year ago I got an email from woman I went to school with. She announced that they are going to plan a High school Reunion for 2012. Can you believe it - I left High School already 25 years ago (aaawww - I'm official old!). Anyhow, I wish I could go. But there are a couple of things that are in my way right now. I would only be able to go a week because I need to save my vacation days for a trip we are planing for September (very exciting - but I will not jump that far ahead!). I have to go a certain time because otherwise I would miss my beloved brother and sister in law due to the fact that they are leaving for a vacation as well (but I'm sure my alumni classmates would be able to arrange the reunion around that weekend). The biggest issue I have to face are the air fares. Right now the cheapest flight would cost  $ 1200,00 which is beyond my potential.

Tuesday, January 17, 2012

poor Dago

Heute nun war Dagos Allergietest. Es war echt niedlich, dass er ein T-shirt mit dem Klinik-Logo bekam. Das war dann aber schon alles, was gut war - die Rechnung war hoch und das Ergebnis war auch nicht gerade berauschend. Dago wurde auf 84 verschiedene Graeser, Baeume, Unkraut, Insekten, Schimmel usw. getestet und leider reagiert er auf 22 verschiedene Dinge, meist mild aber leider auch zum Teil stark bis sehr stark. Ein Stoff wird sogar von seinem Koerper produziert. Nun muessen wir ihm  fuer ein paar Monate Spritzen geben, damit er hoffentlich immun wird gegen die Dinge, die ihm das Fell so jucken lassen. Wenn wir in einigen Wochen ein weiteres Gespraech mit dem Tierarzt haben, werde ich mal fragen, warum Dago nicht auf Futter getestet wurde, obwohl er angedeutet hat, dass Futter auch ein Problem sein koennte. 
Like I explained in yesterdays post Dago went for a skin allergy test today. It was very cute that he got a shirt with the clinic logo on it. But that was pretty much everything that was good - the bill was super high and the results are not that great either. Dago got tested on 84 different grasses, trees, weeds, insects, molds/fungi etc. and he is reacting to 22 different things mostly moderate but to some of them strong and very strong. One is even produced by his own body. Now we will have to give him shoots at least for a couple of month so that we hopefully get him immune against all this stuff.
In a couple of weeks we will have another talk to the vet and by then I will ask him why Dago didn't get tested on any food related stuff even though the vet mentioned that food could be a problem as well. Not happy right now!

Das Shirt ist ein spezielles Hundeshirt und sitzt echt klasse!
The Shirt is a special dog shirt and it fits so well!

Hopefully his coat will grow back quick!
Hoffentlich waechst sein Fell schnell wieder nach!

Injections and container for used needles.
Spritzen und Box fuer benutzte Nadeln.

Monday, January 16, 2012

Doggie Update

Waehrend es Shiloh scheinbar viel besser geht, was ihre Haut angeht, kratzt Dago sich immer noch fast ununterbrochen. Und weil Shiloh ja bereits einige Narkosen in den letzten Monaten hat ueber sich ergehen lassen muessen haben wir entschieden, dass Dago sich zuerst dem Haut-Allergietest und der damit verbundenen Narkose stellen muss. Morgen nun ist sein Termin und er muss fast den ganzen Tag in der dermatologischen Tierklinik bleiben. Hoffentlich findet man raus, was das Problem ist und vielleicht kann Schiloh dann davon auch profitieren.
While Shiloh is doing so much better regarding her itching skin, Dago is still almost nonstop scratching himself. And because Shiloh went already to a couple of anesthesias the last couple of month we decided that Dago will have to face the skin allergy test and the anesthesia that comes with it first. Tomorrow now is his appointment and he will have to stay almost the whole day in the dermatology vet-hospital. Hopefully they will figure out what's going on and maybe Shiloh can benefit from the results as well. 

Saturday, January 14, 2012

Something we don't want to change......

So oft wie moeglich schauen wir waehrend des Abendessens Deutsche Nachrichten auf dem Computer .....Wir wollen einfach weiter darueber informiert sein, was in Deutschland und Europa passiert auch wenn wir schon einige Jahre weit weg wohnen. 
As often as possible we are watching German news on the computer while we have dinner .... We just want to still be informed of what's going on in Germany and Europe even though we do live far away.

Wednesday, January 11, 2012

Language trouble

Natuerlicherweise gibt es hin und wieder sicherlich noch das ein oder andere Problem mit der Englischen Sprache. Ich hab es abgelegt zu glauben, ich muesste mittlerweile perfekt sein (aber natuerlich arbeite ich noch immer dran). Seit geraumer Zeit renne ich immer mal wieder in die ein oder andere Aussprache, die mich stolpern laesst - wie zum Beispiel "add" und "at" oder "taxes" und "Texas"...... das passiert meistens, wenn ich schnell spreche, was ich eigentlich immer tue ;) Aber das ist nichts, was mich wirklich stoert bzw. was sich nicht irgendwann geben bzw. gaenzlich verschwinden wird. Mich nervt viel mehr etwas anders,  das mir immer oefter auffaellt, wenn ich auf deutsch Zahlen nenne. Nehmen wir als Beispiel mal die Zahl 84. Im englischen nennt man zuerst die vordere Zahl, also in unserem Beispiel "achtzig" und dann die vier = eighty four. Im deutschen nennt man zuerst die vier und danach die achtzig = vierundachtzig und das ist es, was mir Schwierigkeiten bereitet. Auch wenn ich deutsch mit meinem Mann spreche, sage ich die Zahl in deutsch aber auf die englische Art. Also statt 84 kommt dann 48, versteht Ihr? Das aergert mich, aber ich glaub es haengt damit zusammen, dass ich den ganzen Tag mit Zahlen/Nummern in englisch zu tun habe.....irgendwie ist das nur komisch ;)
Naturally there are still some issues that I/we might have with the English language. I'm not expecting it to be perfect by now anymore (but I'm still working on it). Lately I'm running in some pronunciation bumps - for example "add" and "at" or "taxes" and "Texas" ...... especially when I talk quickly which I pretty much always do. But this is nothing that I can't handle or that will not be better/gone at one point.
I'm more concerned about something that I realized a couple of times already when I tried to say a number in my native language German. Let's take the number "84" as an example. In English you are going to say the first number, in our case, the eighty first and than the four = eighty four. In German you would start with the four before you say the eighty = Vierundachtzig and this is what gives me trouble lately. Even though I see the number in front of me, even though I'm talking to my husband in German I am going to say the number in German but the English way. Do you get it? That is something that really bothers me but I guess it's because I deal so whole day with numbers/amounts in English....it just weird ;)

Sunday, January 8, 2012

Wedding Brunch

Heute waren wir eingeladen ins The Langham Huntington Hotel in Pasadena. Heike und Maik wollten mit uns und einigen anderen Freunden ihre Hochzeit feiern, die heimlich am 4. Dezember 2011 an einem Strand von Santa Barbara stattgefunden hatte. Wir hatten lecker Brunch und spazierten spaeter noch ein wenig durch das schoene Hotel.
Sogar ein paar Stars haben wir gesehen, wie Sam Neill (Jurassic Park), Jorge Garcia (Lost) und Michael Clarke Duncon (Green Mile) sowie einige Paparazzi, die versuchten ein gutes Foto, oder noch besser, ein Interview zu ergattern.
Es war wirklich schoen - Vielen herzlichen Dank an Herrn und Frau B. fuer die Einladung ;)
Today we were invited to The Langham Huntington hotel in Pasadena. Heike and Maik asked us and a few other friends to celebrate their wedding that took secretly place on December 4th, 2011 on a beach in Santa Barbara. We had a great brunch and later on went for a stroll through this beautiful hotel. 
We even saw a couple of stars like Sam Neill (Jurassic Park), Jorge Garcia (Lost) and Michael Clarke Duncon (Green Mile) and Paparazzi's trying to get a good pic or even an interview. 
We had a great time. Thank you so much for inviting us, Mr. and Mrs. B. ;)

Friday, January 6, 2012


Dezember und Januar sind in der Firma, in der ich arbeite, die stressigsten Monate. Ich hab ja frueher schon mal erwaehnt, dass wir deshalb jedes Jahr einen Stress-Calendar praesentiert bekommen, dessen Aktivitaeten uns ein wenig von dem Stress nehmen sollen. Heute war nun Supervisor - Fruehstuck, sprich all unsere Abteilungsleiter und Manager haben fuer uns, in Schichten, Fruehstueck bereitet und auch serviert. Lecker!
December / January is the most stressful time in the company I'm working at. So every year, I mentioned it before, the social committee provides an activity calendar to get some of the stress taking away from us. Today was supervisor breakfast day. All of our supervisor/manager prepared and served breakfast to/for us. Yumm!
Die Bilder hab' ich auf die Schnell mit dem Handy "geschossen" - daher die nicht so tolle Qualitaet.
The pics were taking with the cell so excuse the bad quality.

Tuesday, January 3, 2012


Seit ich Herbert kenne erzaehlt er mir, dass er gerne wieder ein Aquarium haette. Er besass bereits vor Jahren eins und er liebt es noch immer, in jedes Gewaesser zu schauen. Er ist immer derjenige, der die Delphine, Wale etc. zuerst sieht. Bereits vor Weihnachten haben wir uns entschieden, dass nun die Zeit reif ist fuer ein Aquarium waere. Leider hatte der Weihnachtsbaum den auserkorenen Platz im Wohnzimmer blockiert, so dass wir warten mussten, bis wir den Tannenbaum entsorgt hatten. Gestern also war es nun soweit - wir haben nun ein Aquarium und fuer den Anfang sechs Neon Fische.
Since I met Herbert he is saying he would like to get an aquarium. He owned one years ago and he still loves to look into every body of water. He is the one who always sees the dolphins or whale etc. first. Before Christmas we already decided that we are going to get an aquarium. Unfortunately the Christmas tree was blocking the pinpointed location in our family room. So now that we got rid of it we got the aquarium and for the beginning six neon fishes. 

Sunday, January 1, 2012

Enjoy Life

Wir haben Silvester zu Hause verbracht und es richtig genossen. Nach dem superleckeren Essen, das mein Chefkoch-Ehemann gezaubert hat, sassen wir lange, von allen sechs Hunden umgeben, vor unserem Lagerfeuer auf der Terrasse. 
We spent New Years Eve at home and we really enjoyed it. After a wonderful home cooked meal from the best hubby-chef ever we relaxed in front of a nice bonfire surrounded by all six dogs. 

Der Molinari war ein Weihnachtsgeschenk aus Deutschland!
Vielen Dank an B.+S.Z. - heute wurde er gebraucht ;)
The Molinari was a Christmas present from Germany. 
Thanks so much B.+S.Z - today it was much needed!

Ihr wisst vermutlich schon, was wir heute gemacht haben, oder? Richtig - wir sind runter zum Strand gefahren. Dieses Jahr haben uns Janina und Flo das erste Mal begleitet. Wir hatten / haben unglaubliches Wetter - einige Leute waren sogar im Meer schwimmen (aber glaubt mir, das Wasser war sch....e kalt). Leider fuehlt mein Eheman eine Erkaeltung kommen....Halzschmerzen, Husten ('tschuldigung Schatz, das war nicht meine Absicht).
Was habt Ihr an Silvester und / oder am ersten Tag im Jahr 2012 gemacht?
You are probably aware of what we did today, aren't you? Correct - we went to the beach. This year Janina and Flo kept us company for the very first time. We had the most gorgeous weather - people were even swimming in the ocean (but believe me, the water was fr*****g cold). Unfortunately my hubby feels a little bit of a cold coming....sore throat, coughing (Sorry honey, that wasn't my intention).
What did you do for New Years Eve and / or the first day of 2012? 

Kurz vor 18.00 Uhr und noch immer 23.6 Grad - so lieben wir das ;)