Sunday, January 18, 2009

Shy am Strand / Shy at the beach

Es ist toll zu sehen, wie Shy aufblueht und jeden Tag was Neues entdeckt.
Sonntag traf sie auf Preston, Mindy und Jacks 3 jaehrigen Sohn. Preston und Shiloh verstanden sich sehr gut, wobei man sagen musste, dass Shy erst etwas erstaunt ueber Prestons Aufmerksamkeit schien.
It is good to see who Shy finds everyday something new. Sunday she met the three year old from Mindy and Jack. Preston and Shiloh liked each other but at first Shy was very astonished of Prestons attention.

Dann ging es zum Strand!
Then we went to the beach!

Sie war richtig fasziniert:
She was fascinated:

Vor dem Wasser ist Shiloh noch zurueckgewichen. Das lag aber vermutlich an der Kaelte. Wir konnte auch nicht nachvollziehen, dass die Leute schon badeten. Aber wir hatten immerhin 28 Grad Celsius Lufttemperatur.
Shy backed off as she felt the cold water. Even though it was 85 Degrees we couldn't understand that people swam in the pacific.


Und dann fing Shiloh an zu buddeln. Und sie buddelte und buddelte....
And then Shiloh started digging, and digging and digging....

7 comments:

steffi2282 said...

Tolle Bilder. Freu mich total für sie das sie euch gefunden und es jetzt so gut hat.

Mikaela said...

Sie ist wirklich total süß! Toll, dass sie sich so gut macht. Liebe Grüße!

Suse said...

Die kleine Maus hat nun ein richtig aufregendes Leben. Wir muessen sie auch bald sehen. Also, bis dann.
LG
Suse

Melanie & Oliver said...

Lauter neue Gerüche und Eindrücke die es von Shylo zu entdecken gab - sie ist ja so süß.

Liebe Grüße
-Melanie

Andrea Maria said...

Seufz, wie suess!

Mikaela said...

Ach ja, und der Bub ist natuerlich auch suess. :)

utestephan said...

Shylo hat wirklich Glück bei euch ein neues zuhause gefunden zu haben .

LG

UTE