Saturday, January 17, 2009

Maler Party / painting party

Fuer Samstag hatten wir eine "Maler Party" angesetzt. Wir erzaehlten unseren Freunden, dass wir versuchen wollen, die kompletten Kuechenschraenke weiss zu malen und viele sagten spontan, sie wuerden vorbeikommen und helfen.
Einen ganzen dicken Dank an Mindy (my american sister), Oli und Mel und Heike, die trotzdem sie sich nicht gut fuehlte, extra aus Pasadena gekommen ist.
Die urspruengliche Idee der "Maler Party" kam von Mindy. Sie meinte irgendwann, sie malt am besten mit dem Pinsel in der einen Hand und in der anderen eine Magarita. Gesagt getan. Ich besorgte somit alles fuer den Cocktail und wir schafften den BBQ zum Haus, damit auch der Essbereich des Magens nicht zu kurz kommen wuerde.
On Saturday we had our Painting Party. We wanted to paint all the kitchen cabinets white and our friends came over to help. A big THANK YOU to Mindy (my american sister), Oliver and Melanie and also Heike. She didn't feel good but she came to help.... Mindy had the original idea of making a painting party. The other day she told me that she is really good in painting if she has in one hand a paint brush and in the other hand a magarita. So I organized everything for the cocktail and we also brought our bbq to the house so that the other part of the stomach got something too.

Das Wohnzimmer war urspruenglich gruen. Nun galt es, auch die Innenseite der Haustuer von dieser Farbe zu "befreien".
The original colour of the livingroom was green. Now we had to release the entry door from the color.

Melanie beim Abseifen der Tueren (denn obwohl noch eine Putzkolonne das Haus betreten wird, trau ich den Haenden meiner Freundin mehr!!). Oliver hatte sichtlichen Spass dabei, die Kuechentueren und -schubladen abzuschleifen!
Melanie did all the cleaning of all doors . Oliver had fun by sanding all the kitchen cabinet doors and drawer!

Wir hatten viel Arbeit - aber auch viel Spass (und das, obwohl wir letztendlich nur eine Magarita hatten). Waehrend Heike den Kuehlschrank schrubbt, bauen die Maenner die Turen der Schraenke schon wiedere in!
We had a lot of work - but also a lot of fun (and that's although we had only one Magarita). While Heike was cleaning the fridge the men reassembled the kitchen cabinets.
Als kleine Pause gab es ein einfaches BBQ fuer die fleissigen Helfer!
Jack, der lange arbeiten und danach auf Preston aufpassen musste, schaute auch schnell mal vorbei!
For a little break we had a simple bbq. Jack came over for a short visit. He had to work all day and later he was looking after Preston.

Und Shy kam natuerlich nicht zu kurz - sie genoss zwischendurch immer wieder Streichelheiten von allen. Oli hat sich auch immer wieder die Zeit genommen, mit ihr zu spielen - und beide hatten sichtlich Spass daran. Wie man auf den beiden Bildern mit Herbert und Jack sieht, liebt Shiloh es, Kuesschen zu geben.
Shy got a lot of attention from everybody. Oliver was always playing with her - and it seemed they both had a lot of fun. Shiloh likes to kiss as you can see on the both pictures with Herbert and Jack.

2 comments:

Heike said...

That was fun!
...gute Ablenkung von einem schmerzreichen Tag!

Lieben Gruss
Heike

Melanie & Oliver said...

Oh ja, wir hatten viel Spaß dabei. Und nochmal ganz herzlichen Dank für das leckere BBQ, dass Herbert nach seiner harten Arbeit noch hingezaubert hat.

Liebe Grüsse
-Melanie