Monday, August 31, 2009

Shiloh ist krank / Shiloh is sick

Am Donnerstag brechen wir zu unserem Deutschland Urlaub auf. Nun wird dieses Ereignis ein wenig getruebt. Wie ich schon in einem frueheren Post anmerkte, ist Shiloh seit ein paar Wochen etwas launisch/schwermuetig, anders als sonst, und als sie dann auch noch wieder anfing, Gewicht zu verlieren, brachte Herbert sie zum Tierarzt. Ein Bluttest hat gezeigt, dass Shiloh dehydriert war und ein paar andere Dinge lassen auf eine moegliche Gebaehrmutterentzuendung schliessen. Wir haben noch versucht, durch Medikamente eine Operation bis zu unser Rueckkehr zu schieben. Doch nachdem wir sie das ganze Wochenende mit Argusaugen beobachtet haben, findet nun morgen frueh die Operation statt. Unsere Freundin Mindy, die auf Shy waehrend unserer Abwesendheit aufpasst, meinte auch, dass sie lieber aufpasst, dass Shiloh sich gut von der Operation erholt als auf jede Annormalitaet zu achten und dann womoeglich ohne uns eine Entscheidung treffen zu muessen. Bitte drueckt ganz feste die Daumen, dass Shilotte die Operation morgen gut uebersteht und sich ganz schnell erholt!
We are leaving on Thursday for our Germany vacation. Now this happening gets a little bit embittered. As I mentioned in an earlier post, Shiloh is, since a few weeks, a little moody and then she also started to lose weight again. Herbert took her to the vet and a blood test showed that Shy was dehydrated. Because of a few more evidences the vet wants to make a hysterectomy. We tried to push the surgery 'till we are back. But after watching Shy the last weekend, we decided that she has to have the surgery tomorrow. Our friend Mindy, where Shy stays in our absence, also said she rather watch Shilohs recovering than has to watch out for every little abnormality and have maybe to make a decision without us. Please cross your fingers, that Shiloh-Girl will get better soon and everything will go well.

8 comments:

San said...

Ach die arme Shiloh... sowas Dummes auch noch genau vor Eurer Reise! Meine Daumen sind gedrückt!

Uschi said...

Für Euch ein ungünstiger Zeitpunkt, aber Shiloh ist bei Eurer Freundin bestimmt in besten Händen.
Alles Gute für für Euch alle und ich drücke gaaanz fest die Daumen.
Liebe Grüße aus RD,
Uschi

Claudi said...

Hallo Ihr 3!

Mensch die Shiloh ist doch eine zähe Nuckenase, alles was stört wird jetzt entfernt und danach geht es hoffentlich wieder Berg auf für sie.
Ich drücke Euch die Daumen und hoffe das Ihr Euren Urlaub auch ein wenig genießen könnt!
Bis bald im schönen Schleswig- Holstein und einen Knuddelkuß an die Nase!!
Claudi

Christin said...

oh, das tut mir leid für euch 3. ich hoffe alles verläuft gut und ihr könnt euren gesunden hund wieder in die arme nehmen wenn ihr zurück seid.
lg

Tinka said...

Ich drücke auch ganz ganz doll die Daumen. Sowas ist immer blöd :( Ich denke an Euch!

Mikaela said...

Auch auf diesem Weg noch mal ALLE DAUMEN und PFOTEN gedrueckt! Alles Gute fuer Shiloh! Liebe Gruesse aus SM.

BeatrixB said...

Ich drücke auch gaaanz fest die Daumen!!!

Die Mainzer said...

Mensch meine Lieben,

das ist ja ein Ding! Daumen sind ganz fest gedrueckt, das alles gut geht morgen!

Liebe Gruesse aus CO
Martina